På orebro.se använder vi cookies för att webbplatsen ska fungera på ett bra sätt för dig. Genom att surfa vidare godkänner du att vi använder cookies.

Vad är cookies? Jag förstår

Meny
  • Start
  • / Wadköping in Deutsch

Wadköping - ein pulsierendes Stadtviertel, in dem Vergangenheit und Gegenwart aufeinandertreffen

In Wadköping können Sie Häuser und Innenhöfe sehen, die vom Zentrum Örebro hierher gezogen sind.

Die Stadtstraße verläuft durch die Mitte von Wadköping mit Gebäuden auf jeder Seite. Auf einer Seite sehen Sie niedrige, rote Häuser. Sie stammen aus dem 17., 18. und frühen 19. Jahrhundert. Auf der anderen Seite sehen Sie, wie Örebro nach dem Stadtbrand von 1854 aussah.

Der Name Wadköping stammt vom fiktiven Namen der Heimatstadt des Autors Hjalmar Bergman. Der Name ist im Roman Markurells i Wadköping (Die Markurells in Wadköping) zu finden.

Heute gibt es hier Museen, Ausstellungen, Cafés, Geschäfte, Handwerker und ein Restaurant.

Wadköping ist ganzjährig geöffnet und bietet Aktivitäten für die ganze Familie!

Senast uppdaterad: 1 Juni 2020 

Hade du nytta av innehållet på den här sidan?

Translate

Use Google to translate the web site. We take no responsibility for the accuracy of the translation.

Örebro municipality in other languages

Close

Kontakta Wadköping

Kontakta Örebro kommun

Telefon: 019-21 10 00 

Öppettider: Vardagar kl. 8-16.30

Besöksadress: Drottninggatan 5

Öppettider: Vardagar kl. 12-16.30

E-post till servicecenter

 servicecenter@orebro.se